ORGANISATION

Die NUN-Länder hatten für die Jahre 2005-2014 ein Rahmenabkommen unterzeichnet und eine länderübergreifende Projektgruppe eingerichtet.

Alle zwei Jahre wurde eine gemeinsame Konferenz durchgeführt:

2005 in Lübeck

2007 in Hamburg

2009 in Schwerin

2011 in Wolfsburg

2013 in Berlin

Im Jahr 2014 ist diese Vereinbarung ausgelaufen.

Daher wurde 2015 eine neue Vereinbarung zwischen den Ländern Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein geschlossen. Neuer Schwerpunkt ist seitdem die gemeinsame NUN-Zertifizierung in der Außerschulischen Bildung.